DPAG AGB
5 Haftung und Umtausch
(1) Die Haftung für nicht ordnungsgemäße Erledigung der Stempelungsaufträge beschränkt sich auf vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzung sowie ausdrücklich auf die Auftragserfüllung durch philatelistische Stempelstellen bzw. stationäre oder mobile Einsatzstellen für philatelistische Stempel. Bei der Bearbeitung von bereits vorher anderweitig gestempelten Belegen bezieht sich der Haftungsanspruch ausdrücklich nur auf die Postwertzeichen und Stempelabdrucke des durch die DPPHIL nicht ordnungsgemäß ausgeführten Stempelungsauftrags. Für Schäden, die auf dem Beförderungsweg entstehen, wird entsprechend den allgemeinen Haftungsbedingungen der Deutschen Post AG gemäß AGB BRIEF National / International gehaftet. Eventuelle Ansprüche sind an die für die Beförderungsleistungen zuständigen Stellen zu richten.
(2) Die DPPHIL tauscht verstempelte Postwertzeichen gegen sauber gestempelte Postwertzeichen desselben Nennwerts um. Bei Sonderpostwertzeichen mit Zuschlag umfasst der Nennwert den Freimachungswert und den Zuschlag. Soweit möglich, werden dabei die selben Motive verwendet.
(3) Voraussetzung für den Umtausch ist, dass
  • der Auftrag gemäß diesen Geschäftsbedingungen erteilt worden ist,
  • Auftraggeber die nicht auftragsgemäße Ausführung spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Belege schriftlich reklamiert,
  • die erforderlichen Briefe, Postkarten und Vorlagen, auf die die postfrischen Postwertzeichen zu kleben sind, erneut zur Verfügung gestellt werden und
  • die beanstandeten Belege der DPPHIL überlassen werden.
(4) Der Umtausch gegen ungestempelte Postwertzeichen oder die geldliche Erstattung des Postwertzeichenwertes ist ausgeschlossen. Legt der Kunde die vormals reklamierten Belege erneut und mit selbst aufgebrachten, postfrischen Postwertzeichen / Postwertzeicheneindrucken vor, so erhält er dafür im Gegenzug postfrische Postwertzeichen.
ZURÜCK
PLZ-SUCHE
MOTIV-SUCHE
DATUMSSUCHE
SONDER-SUCHE
PDF-DRUCK
UPDATE SERVICE
LEGENDE
STEMPEL 2019
DPhJ HOMEPAGE
INFO
20
19